Parodentaltherapie 2018-01-31T18:24:21+00:00

Parodentaltherapie, Parodontaltherapie, Parodontitis

Parodontitis, Parodentaltherapie

Parodontitis, umgangssprachlich auch als Parodontose bezeichnet, wird durch Bakterien verursacht. Parodontitis schädigt das Zahnfleisch, den Zahnhalteapparat und den Kieferknochen.

Die Parodentaltherapie begegnet den Schädigungen in mehreren Stufen bis zur Heilung. Einer leicht verlaufenden Paradontitis kommt man mit Hygienemaßnahmen bei. Gegen eine schwer verlaufende Erkrankung reicht dieses Vorgehen nicht; vielmehr müssen die Ursachen gefunden und nachhaltig eliminiert werden.

Im Rahmen der Therapie verwenden wir u.a. schonende PA-Verfahren sowie mikrobiologische Verfahren zur Analyse und Therapie.

Gerne beraten wir Sie über mögliche Behandlungsansätze und Abläufe.
Rufen Sie am besten kurz an und vereinbaren Sie einen Termin unter 0711 – 251 263.